124 Jahre Prinzengarde Herzlich Willkommen

Termine / News

CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


CORONA

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!


Events

Aufgrund der derzeitigen Lage bzgl. CORONA sind alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abgesagt!

31.08.2020 - 24:00 Uhr


Prinzengarde


Noch

Gardeballett – Die Freude am Tanzen ist ungebrochen!


Das Gardeballett startet in die diesjährige Session bereits mit einem gemeisterten Auftritt bei der Karnevalssitzung in Berlin. Die Fahrt brachte der gesamten Truppe, wie auch der übrigen Gardefamilie, wieder sehr viel Spaß und eine ganze Menge Erlebnisse. Der Weg bis zu den Prunksitzungen ist nicht mehr weit, umso größer wird die Vorfreude der 21 Tänzerinnen und Tänzer, die ihr Können auch auf der gut erprobten heimischen Bühne unter Beweis stellen möchten. Einstudiert wird der Gardetanz auch in diesem Jahr von Sven Steil mit Co-Trainerin Nadine Retzek.

Nek 2020 Gardeballett 2ben der Trainings in der Halle der Geschwister-Scholl-Realschule gönnt sich die Gruppe im Sommer auch gerne ein Training im Garten – mit Pool, oder macht einen Ausflug in den Kletterpark. Das Vergnügen soll nicht zu kurz kommen, dafür sorgen allein schon die unterschiedlichen Charaktere in der Gruppe.

2020 steht für das Gardeballett noch ein wichtiges Ereignis an. 1965 war es nämlich soweit – das Amazonenkorps stürmte mit Holzpferdchen die Bühne der Prinzengarde. Aus dieser Formation ging dann das spätere Damen- und Gardeballett hervor. Am 9.5.2020 wird die Gruppe gemeinsam mit dem Damenballett ins Bürgerhaus nach Eich ein, um dort das 5x11-jährige Bestehen der beiden Tanzgruppen zu feiern. Zu diesem Anlass soll auch den vielen Tänzerinnen gedankt und erinnert werden, die in dieser Zeit schon für die Prinzengarde auf der Bühne gestanden haben.

Mit dräimol Annenach Alaaf grüßt das Gardeballett der Prinzengarde!
Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.